REGIOBUS

Einzelansicht

Pressemitteilung

Linienbereich 236, 705, 725

Mittweida/Freiberg 01.10.2019
Gegenwärtig erfolgen Straßenbaumaßnahmen auf der S236 Ortsdurchfahrt Leubsdorf. Diese sind bis zum 01.11.2019 geplant. Für den Zeitraum 14. bis 25.10.2019 ist zusätzlich die Sperrung der S235 Ortsdurchfahrt Borstendorf geplant. Während der Überschneidung beider Zeiträume kommt es zu massiven Einschränkungen des Linienverkehrs im Einzugsgebiet. Betroffen sind hiervon die Linien

236 Zschopau - Eppendorf
705 Chemnitz - Niederwiesa - Flöha - Augustusburg - Eppendorf
725 Eppendorf - Leubsdorf - Borstendorf - Marbach - Hohenfichte - Grünberg –Augustusburg

Trotz Bemühungen der beteiligten Straßenbaulastträger und Verkehrsuntermehmen ist die Überschneidung der Baumaßnahmen nicht zu vermeiden. Wir bitten unsere Fahrgäste um Verständnis.

Folgende Änderungen/Einschränkungen werden für den Zeitraum 14. bis 25.10.2019 wirksam:

Linie 236
Ab dem 14.10.2019 verkehrt die Linie 236 nur im Rahmen eines eingeschränkten Busnotverkehrs. Es wird nur der Streckenverlauf zwischen Grünhainichen-Borstendorf Bahnhof und Zschopau aufrechterhalten. Die Ortslagen Eppendorf und Borstendorf entfallen!

Linie 705
Auf dem Streckenabschnitt zwischen Eppendorf – Leubsdorf – Hohenfichte – Schellenberg (Gasthof) verkehrt während der Baumaßnahmen ein Kleinbus als Zu- und Abbringer zu den Bussen zwischen Schellenberg (Gasthof) - Augustusburg – Flöha – Chemnitz. Eine Anschlussbindung an der Haltstelle Schellenberg Gasthof wird gewährleistet. Mit Ausnahme des Kleinbusses, wird durch die Busse der Linie 705 lediglich der Streckenverlauf zwischen Marbach Lindenplatz – Schellenberg – Augustusburg – Flöha – Chemnitz aufrechterhalten. 

An den Verkehrstagen Samstag, Sonntag und Feiertag erfolgt keine Verkehrsdurchführung auf der Linie 705.

Linie 725
Diese Linie verkehrt nicht zwischen dem 14. bis 25.10.2019!

zur Pressemitteilung